WordPress

WordPress-Wartungsservice

Warum Wartung so wichtig ist

+ 0
WordPress-Websites
nur 0 %
der Seiten sind aktuell
+ 0
Hack-Versuche pro Minute weltweit
über 0 %
der Angriffe durch veraltete Plugins

WordPress ist mit über 27. Mio Websites wohl eines der meist genutzten Content-Management-Systemen der Welt. Es ist modern, einfach zu bedienen und durch zahlreiche Erweiterungen sind (fast) keine Grenzen gesetzt!

Doch durch die große Verbreitung wird WordPress leider auch oft zum Ziel von Hacker-Attacken.

Daher spielt das Thema Sicherheit eine sehr große Rolle.

Meine Empfehlung ist es, Ihre WordPress-Installation immer aktuell zu halten, denn durch jedes Update werden neben neuen Funktionen auch oft sicherheitsrelevante Änderungen ausgeliefert und Lücken geschlossen.

Diese Sicherheit kann aber nur dann gegeben werden, wenn Sie auch tatsächlich regelmäßig Updates auf Ihrer Seite installieren.

Kümmern Sie sich jedoch nicht ständig darum, weil Sie keine Zeit haben oder Fehler nach einem Update fürchten, veraltet Ihre Seite und das Risiko steigt, Opfer eines Hacker-Angriffs zu werden.

Wenn Sie sich nun fragen, warum ausgerechnet Sie jemand angreifen sollte: eine Vielzahl von Angriffen erfolgt nicht direkt auf eine bestimmte Seite. Mit Hilfe von Scripts werden tausende von Websites im Internet
vollautomatisiert nach angreifbaren Schwachstellen durchsucht und angegriffen.

 

Updates

Updates sind das A und O.
Sie werden in unregelmäßigen Abständen für den WordPress-Core, Plugins und Themes ausgeliefert.
Mit jeder neuen Version werden unter anderem auch Sicherheitslücken geschlossen.
Vor allem Plugin-Updates sind sehr wichtig, da ein Großteil der Hacker-Angriffe auf veralteten Code in Plugins abzielt.

BackUps

Für den Fall der Fälle sollten Sie auch immer ein BackUp (oder besser mehrere BackUps)
in der Hinterhand haben, damit Sie Ihre Seite schnell und einfach wiederherstellen können.
Idealerweise speichern Sie Ihre BackUps auf einem externen Server, sollte Ihr Webserver einmal ganz ausfallen.


Ihnen ist die WordPress-Wartung zu aufwändig, Sie möchten Ihre Zeit gerne in Ihr Kerngeschäft stecken und dennoch ruhig schlafen können?

Dann habe ich genau das Richtige für Sie - meinen WordPress-Wartungsservice.

monatlich

Basic Care

29 pro Monat
  • Tägliche BackUps
  • WordPress-Updates*
  • Theme-Updates*
  • Plugin-Updates*
  • Prüfung auf Aktualität*
  • Überprüfung der Erreichbarkeit
  • E-Mail-Support
  • Für Seiten mit WooCommerce-Shops

Extended Care

69 pro Monat
  • Basic Care und Core Care (täglich) +
  • Tägliche BackUps
  • Erweiterte Sicherheitsmaßnahmen
  • Überwachung der Ladezeit*
  • Monatliche Datenbank-Optimierung
  • Monatlicher Sicherheitsbericht
  • E-Mail-Support
  • Telefon-Support (60 Minuten)
  • Für Seiten mit WooCommerce-Shop

Essential Care

49 pro Monat
  • Basic Care (wöchentlich) +
  • Tägliche BackUps
  • Sicherheitsüberprüfung*
  • Malware-Scan*
  • Link-Prüfung*
  • E-Mail-Support
  • Telefon-Support (30 Minuten)
  • Für Seiten mit WooCommerce-Shop

Die angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Ich bin davon überzeugt, dass Ihnen mein Wartungsservice zu 100% zusagen wird.

Deshalb gibt es bei den Wartungsverträgen keine Mindestlaufzeit!

Individuelle Wartung

Gerne stelle ich Ihnen auch einen individuellen Wartungsvertrag zusammen.

Erklärung

Ihre Daten werden auf einem externen Server in der EU gesichert, sodass diese im Ernstfall ganz einfach wiederhergestellt werden können. Auch wenn Ihre Website oder Ihr Hoster einmal komplett ausfallen oder Daten verloren gehen, haben Sie so immer eine Kopie an einem unabhängigen Ort.

Sobald eine neue Version von WordPress, Ihres Themes oder der von Ihnen eingesetzten Plugins verfügbar ist, installiere ich es für Sie, damit Sie von den neuen Funktionen und Sicherheitsupdates profitieren können.

In regelmäßigen Abständen überprüfe ich, ob die von Ihnen eingesetzten Plugins und Themes noch aktuell sind und zukünftig Updates von ihren Entwicklern erhalten. Stelle ich fest, dass dies nicht der Fall ist, werden wir gemeinsam eine Alternative finden.

Im 5-Minuten-Takt wird die Erreichbarkeit Ihrer Seite überprüft. Sollte es zu Ausfällen kommen, informiere ich Sie umgehend darüber.

Immer wieder werden Sicherheitslücken in der WordPress-Community bekannt. Ich überprüfe Ihre Website dahingehend und schließe diese nach Rücksprache mit Ihnen.

Der Horror für jeden Website-Betreiber– die eigene Seite ist von Malware betroffen.
Um dies zu verhindern, prüfe ich Ihre Website regelmäßig darauf und kann so schnellstmöglich reagieren, sollte es zu einem Befall kommen.

Jede Website hat sowohl interne als auch externe Verlinkungen. Sollten diese Links nicht mehr aktuell sein, ist dies für Ihre Besucher störend.
Auch im Hinblick auf SEO sind fehlerhafte oder veraltete Links schlecht für Sie und Ihr Ranking. Deswegen prüfe ich alle Links auf Ihrer Seite auf Aktualität und informiere Sie über Auffälligkeiten.

Ganz nach Ihren Wünschen sichere ich Ihre Website mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung, IP-Blocking, einer Web-Application-Firewall (WAF) oder weiteren Sicherheitsmaßnahmen ab.

Ist die Ladezeit Ihrer Seite zu hoch, ist das sowohl für Ihre Besucher als auch für Suchmaschinen ein störender Faktor und kann auf Dauer Ihr Ranking gefährden.

Damit Ihre Website dauerhaft eine schnelle Ladezeit hat, optimiere ich Ihre Datenbank. Denn im Laufe der Zeit kann sich dort so einiges an unnötigen Einträgen sammeln, was eine negative Auswirkung auf Ihr System haben kann.

Einmal pro Monat sende ich Ihnen einen ausführlichen Bericht über die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen an Ihrer Seite und berate Sie ggf. zu Verbesserungen.

Sie erhalten von mir innerhalb des Wartungsvertrages priorisierten E-Mail-Support innerhalb der Geschäftszeiten.

Sie erhalten von mir innerhalb des Wartungsvertrages priorisierten telefonischen Support innerhalb der Geschäftszeiten.

FAQ

Ja! Solange diese auf WordPress basieren und Sie die Möglichkeit haben, mir einen Admin-Zugang anzulegen.

In jedem Fall prüfe ich die die Seite vor dem Abschluss eines Wartungsvertrags.

In der Regel haben meine Wartungsverträge keine Mindestlaufzeit.

Wenn Sie aber lieber jährlich bezahlen möchten, erhalten Sie gesonderte Konditionen.

Für den Fall der Fälle lege ich vor meinen Wartungsarbeiten eine Sicherungskopie Ihrer Seite an.

Beim Abschluss eines Wartungsvertrags besprechen wir, wie in diesem Fall gehandelt werden soll.
Entweder stelle ich ein BackUp wieder her oder ich analysiere und behebe das Problem.
Die zweite Option wird dann mit dem normalen Stundensatz abgerechnet.

Nein. Diese Garantie kann Ihnen niemand geben.

Durch die Vorkehrungen und BackUps ist man im Fall der Fälle aber auf der sicheren Seite und kann die Website schnell wiederherstellen.